Neurologie / Pädiatrie / Geriatrie und gerne auch Handtherapie

Vielseitige Stelle in der Praxis

Krankheitsbedingt suchen wir ab sofort Verstärkung zur Neubesetzung einer unbefristeten Stelle!
In unserem netten, kompetenten und motivierten Therapeuteninnenteam legen wir großen Wert auf gegenseitige Wertschätzung, Loyalität und Vertrauen.

Abeitsschwerpunkte:

  • Therapeutische Versorgung meist erwachsener Klienten mit neurologischen Erkrankungen
  • Behandlung von überwiegend betagtem Klientel mit Demenzen
  • Insbesondere Nachmittags auch möglichst Unterstützung unserer pädiatrischen Schwerpunkt-Therapeutinnen
  • Bei Interesse auch gerne Behandlung von Handtherapie-Klienten

Unsere Erwartungen:

  • Spaß daran mit einigen wunderbaren Kolleginnen in einem größeren Team zu arbeiten
  • Begeisterung für die vielseitige Arbeit mit dem praxistypischen Klientel
  • Freude an einer vielseitigen und abwechslungsreichen Stelle
  • Berufserfahrung in der ergotherapeutischen Praxis
  • Aufgeschlossenheit dafür, an unserem Projekt mitzuwirken, die Prinzipien des Bruttonationalglücks in unserem Praxisalltag zu implementieren
  • Bereitschaft das eigene Fachwissen kontinuierlich durch die Teilnahme an internen und externen Fortbildungen zu erweitern
  • Fähigkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit
  • selbstverständlicher Umgang mit dem PC
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit

Wünschenswert:

  • Erfahrungen in der Arbeit mit Erwachsenen mit neurologischen, geriatrischen und eventuell auch dementiellen Erkrankungen
  • Bereitschaft und Freude an pädiatrischen Behandlungen
  • Fachspezifische Zusatzqualifikationen

Geboten werden sehr faire und gute Arbeitsbedingungen:

  • Professionelle Führung, die den Therapeuten einerseits den Freiraum für ihre therapeutische Entfaltung lässt und andererseits bereit ist, die Verantwortung für alle Abläufe innerhalb der Praxis zu tragen
  • Achtsamer und wertschätzender Umgang miteinander sowie mit unseren Klienten
  • Aktuelles Projekt: Implementierung der Prinzipien von „Bruttonationalglück“ in unserem Praxisbetrieb
  • Für die Behandlungen steht ein eigener, gut ausgestatteter Behandlungsraum zur Verfügung
  • Großzügig bemessene Phasen für organisatorische Aufgaben: Zeiten für Dokumentation, Telefonate mit Angehörigen, interne Absprachen gehören selbstverständlich zur bezahlten Arbeitszeit
  • Vernetzter Austausch und Kooperation mit zuweisenden Ärzten
  • Einarbeitung durch feste Bezugstherapeutin/nen
  • Festes Gehalt gemäß der vereinbarten Wochen-Arbeitszeit OHNE Vorgabe einer Mindest-Behandlungsanzahl
  • Weitgehende Übernahme der Verwaltungsaufgaben (Terminabstimmung, Verordnungsprüfung, -bestellung und -korrekturen etc.) durch unser Praxismanagement
  • Gute Ausstattung mit Therapiematerialien
  • Wöchentliche Teamsitzungen im praxiseigenen Meditationsraum
  • Regelmäßige externe Team-Supervision
  • Interne Fortbildungen
  • Großzügige finanzielle Unterstützung von externen Fortbildungen
  • Wahlweise Jobticket oder Tankgutschein
  • etc.

Neugierig geworden?
Dann senden Sie doch einfach Ihr Bewerbungsanschreiben mit Lebenslauf und Lichtbild per Mail!
oder:
Schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an unsere Praxisadresse!
oder:
Rufen Sie uns einfach mal an und lassen sich offene Fragen vorab am Telefon beantworten!
Auf jeden Fall freuen sich auf Ihre Bewerbung:

Christof Martin und Team